Geflügelhof Freitag: Ein facettenreiches Sortiment an Geflügel

Manchmal ist die Auswahl des Zubehör und dem richtigen Geflügel, Hühner Enten und Wachteln nicht so leicht, sodass Sie sich in der riesigen Auswahl nicht mehr zurecht finden. Gerne stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen zur Seite. In unserm Hofladen als auch auf Tiermärkten steht Ihnen ein großes Sortiment mit Zubehör als auch mit Geflügel zur Verfügung, aus dem Sie ganz nach Ihrem Geschmack wählen können.

Unsere regelmäßigen besuchten Tiermärkte wo Sie uns mit Geflügel wie auch mit Geflügel - Zubehör antreffen!Tobias Freitag - Geflügelhof
 
  • jeden 1. Samstag Kaunitz Ostwestfalenhalle - (Paderborner Str. 408, 33415 Verl)
  • jeden 3. Samstag Burgdorf Wiese von April - September (Kleiner Brückendamm, 31303 Burgdorf)
  • - - -
  • - - -
  • - - -
  • - - -

Braune helle Hühner - Legeleistung ca. 300 Eier/Jahr
8,50 EUR
8,50 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Braune dunkle Hühner - Legeleistung ca. 300 Eier/Jahr
  • KEIN TIERVERSAND
  • Eierleistung: ca. 300 Eier / Jahr
  • Eierfarbe: braun
  • Besonderheit: zuverlässiges Leistungs Legehuhn
  • Nach Absprache: Lieferung und Abholung möglich
  • Tel.: 029 44 / 587 346
  • E-Mail: info@freitagsgefluegelshop.de
8,50 EUR
8,50 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Schwarze Hühner - Legeleistung ca. 290 Eier/Jahr
  • KEIN TIERVERSAND
  • Eierleistung: ca. 290 Eier / Jahr
  • Eierfarbe: braun
  • Besonderheit: grünlich schimmernde Federn guter Fleischansatz
  • Nach Absprache: Lieferung und Abholung möglich
  • Tel.: 029 44 / 587 346
  • E-Mail: info@freitagsgefluegelshop.de
8,50 EUR
8,50 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Weiße Hühner - Legeleistung ca. 300 Eier/Jahr
  • KEIN TIERVERSAND
  • Eierleistung: ca. 300 Eier / Jahr
  • Eierfarbe: braun
  • Besonderheit: Lebhaftes zuverlässiges Legehuhn
  • Nach Absprache: Lieferung und Abholung möglich
  • Tel.: 029 44 / 587 346
  • E-Mail: info@freitagsgefluegelshop.de
8,50 EUR
8,50 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Blausperber Hühner - Legeleistung ca. 300 Eier/Jahr
8,50 EUR
8,50 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Sussex Dunkel - Legeleistung ca. 280 Eier/Jahr
9,50 EUR
9,50 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Sussex Hell - Legeleistung ca. 280 Eier/Jahr
9,00 EUR
9,00 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Goldsperber Dunkel - Legeleistung ca. 280 Eier/Jahr
10,00 EUR
10,00 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Goldsperber Hell - Legeleistung ca. 280 Eier/Jahr
10,00 EUR
10,00 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Italiener Rebhuhn - Legeleistung ca. 270 Eier/Jahr
10,00 EUR
10,00 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Königsberger Huhn - Legeleistung ca. 270 Eier/Jahr
10,00 EUR
10,00 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Grünleger Huhn - Legeleistung ca. 270 Eier/Jahr
10,00 EUR
10,00 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
Maran Huhn - Legeleistung ca. 280 Eier/Jahr
10,00 EUR
10,00 EUR pro Stück
inkl. 7% MwSt.
1 bis 13 (von insgesamt 13)

Die richtige Auswahl treffen

Der Geflügelhof Freitag in Rietberg ist der richtige Ansprechpartner, wenn es um die Geflügelzucht beziehungsweise den Kauf von Geflügel wie Hühner, Enten und Wachteln geht. Er hilft mit seinem Fachwissen und seiner Erfahrung dem Kunden weiter, der sich konfrontiert sieht mit einem riesigen Angebot eines geradezu unüberschaubaren Marktes: Da gestaltet sich die richtige Auswahl schwierig.
Im Hofladen und auf Tiermärkten bietet der Geflügelhof Freitag ein facettenreiches Sortiment an Geflügel und Zubehör an. Das Geflügel umfasst Braune, hellen und dunkle, Schwarze Hühnern und Weiße Hühner bis hin zum Maran und Grünleger Huhn. Das angebotene Zubehör schließt Futterautomaten, Legenest, Tränken, Aufzuchtkäfige und vieles andere mehr ein. Schauen Sie sich dort einfach einmal um und treffen Sie die richtige Kaufentscheidung! Dann gelingt auch die Geflügelzucht!

Das richtige Zubehör für die Aufzucht der Küken

Die Geflügelzucht beginnt mit der Befruchtung der Henne durch den Hahn. Das Ausbrüten der Eier durch das Muttertier ist außerordentlich mühselig und kann auch mit Hilfe eines Brutautomaten geschehen. Dann übernimmt der Mensch die Aufgaben der Henne, die Eier täglich zu wenden und für eine konstante Temperatur zu sorgen. Bereits wenige Stunden nach dem Schlüpfen sind die Küken in der Lage, selbstständig Nahrung aufzunehmen. Bis sie ausgewachsen sind, benötigen sie viel Wärme. Deshalb sollten als Mindeststandard Heizplatten, Heizlampen und Tränkenwärmer angeschafft werden.
Eine Aufzuchtbox (Karton), versehen mit Wasser und Futter, sollte den Küken als Schutzraum dienen. Dieser muss allerdings auch genügend Platz und Wärme (über 30 Grad Celsius) bieten. Dafür können Heizlampen oder Heizplatten sorgen. Letztere kommen dem natürlichen Verhalten der Küken entgegen und verschaffen ihnen zudem einen Schutzraum. Zu beachten ist, dass der Nachwuchs regelmäßig frisches, wohltemperiertes Wasser erhält. Hier ist der Einsatz eines Tränkenwärmers zu empfehlen.

Futterautomaten sind unerlässlich
Um das Aufstellen oder Aufhängen von Futterautomaten kommen Hühnerhalter nicht herum, wenn sie nicht Nagern, Vögeln und anderem Ungeziefer Nahrung bieten wollen. Ebenso ist es notwendig, regelmäßig für frisches Wasser zu sorgen. Ist der Hühnerhalter einmal für kurze Zeit abwesend, stellt er mittels des Futterautomaten sicher, dass die Hühner gut mit Futter versorgt werden. Dieses bleibt zudem sauber und kann nicht anderen Tieren als Nahrungsquelle dienen. Es ist somit quasi ausgeschlossen, dass sich die Hühner durch kotverunreinigte Nahrung Infektionskrankheiten einfangen.
Die in verschiedenen Größen und Ausführungen erhältlichen Futterautomaten des Geflügelhofs Freitag sind lebensmittelecht, bruchsicher, BPA-frei und leicht zu reinigen. Sie sind leicht von oben zu befüllen und aus verschiedenen Materialien wie Plastik oder verzinktem Blech produziert. Das garantiert Formstabilität und lange Haltbarkeit. Die Futterautomaten aus Kunststoff mit UV-Résistance können auch in einer Freianlage platziert werden.

Die Feedomatic-Futterautomaten sind mit einer Trittklappe ausgestattet, mittels derer die Hühner sich Zugang zum Futter verschaffen. Beim Geflügelautomaten mit Bajonettverschluss, den sich auch aufhängen lässt, läuft das Streufutter von oben nach unten nach und landet in den einzelnen Futtermulden. Eine Futterverschwendung ist kaum möglich. Ähnlich gestaltet wie die Futterautomaten sind die Futtersilos. Sie sind in unterschiedlichen Farbgebungen erhältlich und zeichnen sich durch besondere Haltbarkeit aus. Auch winters erleiden sie keinen Schaden wie Sprünge oder Risse. Charakteristisch für den tonnenartigen Futterautomaten ist sein immenses Volumen. Die Tatsache, dass er auf Füssen steht, erleichtert den Hühnern die Futteraufnahme. Im Sortiment befinden sich auch pilzförmige Futterautomaten. Sie fassen 10 Liter und bringen gute Eigenschaften für die Freilandaufstellung mit. So sorgt eine intelligente Dachkonstruktion für ein optimales Abfließen des Regenwassers, das nicht einmal in die Nähe der Futterkammer gelangen kann.

Legenester in verschiedenen Ausführungen
Ein Hühnerstall ohne Legenester für die Eiablage und dem Brutgeschäft ist nicht denkbar. Sie geben dem Huhn Sicherheit und Wohlbefinden und tragen zur Hygiene bei. Die Legenester des Geflügelhofs Freitag sind von ausgezeichneter Qualität und entsprechen gleichermaßen den Ansprüchen von Halter und Tier. Es gibt sie in verschiedenen Ausführungen - zum Aufstellen oder Aufhängen, wenn nicht viel Platz vorhanden ist. Dann muss aber auch für eine Leiter gesorgt werden. Ein Nest eignet sich für drei bis fünf Hühner zur Eiablage. Der Geflügelhof Freitag verkauft einzelne Legenester und Legenesteinheiten. Diese umfassen bis zu 12 Liegeplätze. Es besteht auch die Wahlmöglichkeit zwischen einstöckigen und zweistöckigen Legenestern.

Abrollnester schließen Brutverhalten aus
Wer eine natürliche Geflügelzucht ins Auge gefasst hat, sollte sich für die Anschaffung von Legenestern entscheiden. Denn dann verbleibt das Ei dort, wo es gelegt wurde, und das Huhn kann seinem Brutgeschäft nachgehen. Allerdings muss man damit rechnen, dass es hin und wieder zu Eibruch oder Eierfraß kommt. Als Alternative bei der Geflügelzucht bietet sich das Abrollnest an: Es sorgt dafür, dass das gelegte Ei sanft nach hinten wegrollt, sobald es die Henne verlässt. Dies verhindert die Beschädigung durch andere Hühner. Da es bei einem Abrollnest ausgeschlossen ist, dass die Eier gesammelt und bebrütet werden, sollte ein angehender Geflügelzüchter wissen, was er will. Entweder er wählt eine Hühnerrasse aus, die dem natürlichen Brutverhalten nachgeht (bei vielen Rassen wurde dies weggezüchtet), oder er legt sich einen Brutautomaten für die Geflügelzucht zu.

Ausgeklügelte Trinksysteme mit langer Haltbarkeit
Der Geflügelhof Freitag hat verschiedene Tränken und Trinksysteme für Hühner, Gänse und Enten in seinem Sortiment. Das Material besteht aus Plastik oder Metall und ist damit bruchsicher, lebensmittelecht und UV-beständig. Bei der bekannten Stülptränke erfolgt nach dem Einfüllen des Wassers das Umstülpen des Behältnisses. Die Tiere entnehmen das Wasser mühelos einem größeren Ring unterhalb des Wasserbehälters. Für Küken hält der Geflügelhof spezielle Stülptränken vor. Sie können mit einer normalen Flasche befüllt werden. Bei mehr als 40 Tieren sind Standtränken empfehlenswert. Die Befüllung geschieht von oben. Natürlich können die Tiere das Wasser auch aus einem schlichten Topf oder Trinknapf aufnehmen. Diesen sollte man etwas höher hängen, damit die Tiere nicht mit den Beinen darin stehen und das Wasser verschmutzen.

Viele weitere Produkte im Angebot
Die beschriebenen Produkte stellen aber nur einen Teil des Sortiments dar, das der Geflügelhof Freitag für die Geflügelzucht - und anderes - führt. Hinzu kommen noch viele andere - beispielsweise für das Halten von Nagetieren und Kaninchen sowie Tauben. Im Angebot befinden sich auch Aufzuchtkäfige für Küken, Wachteln, Enten und Gänse, Brutmaschinen in vielen Größen für verschiedene Vogel- und Geflügelarten, Transportkisten, Hühnerzäune und alles für die Hausschlachtung.